IMK FILM- UND FERNSEHKRITIK

Institut für Medien und Kommunikation der Universität Hamburg

Ein Stück Heimat

Jedes Land hat seine eigene Traditionen, eigene Gewohnheiten, eigene Küche. Jedes Land hat etwas Eigenes. Und wenn man im Ausland lebt, vermisst man dieses Eigene, das sein Heimatland hat. Zum Glück wird es heutzutage immer einfacher, etwas zu finden, was zumindest geistlich „nach Hause“ bringen kann – sei es ein gemütlicher Abend in einem Restaurant, Read more about Ein Stück Heimat[…]

Woody Allen. Der Stadtneurotiker als Filmfigur, oder Stadtneurotiker für Dummies (mit Friends-Kommentar)

Filmregisseur, Schauspieler, Komiker, Autor, Musiker. Woody Allen ist für mehr als 50 Filme als Regisseur und Drehbuchautor bekannt, hat eine Menge Erzählungen, Kolumnen und Theaterstücke geschrieben. Seine Filme bekommen Kultstatus und kommen nie aus der Mode. Was macht sie aber so besonders? Dass der Regisseur oft zugleich der Hauptdarsteller ist oder dass er sich selbst, Read more about Woody Allen. Der Stadtneurotiker als Filmfigur, oder Stadtneurotiker für Dummies (mit Friends-Kommentar)[…]

Catch Me If You Can – Ein Vorspann als Kunstwerk

Genau wie ein Romananfang seine Leser mit den ersten Zeilen für die Geschichte einnehmen muss, lässt der Filmvorspann die Zuschauer wissen, dass es gleich losgeht und versetzt sie die richtige Grundstimmung. Besonders gekonnt macht es der von Catch Me If You Can – einer der bekanntesten Vorspanne aller Zeiten, der sogar eigene Filmkritiken bekam. […]

Wes Anderson is here

Wes Anderson scheint aus seiner eigenen Welt zu kommen, in die er seine Zuschauer für die Dauer seiner Filme mitnimmt. “The details, that’s what the world is made of.”, so der amerikanische Regisseur. Viele Fans lieben seinen Stil, doch dem steht der häufige Vorwurf gegenüber, seine Filme seien einander zu ähnlich. Höchste Zeit für einen Video Essay, um einen kleinen Einblick in seinen Werdegang und die Werke eines liebenswert eigentümlichen Künstlers zu bekommen. […]

Demaskierung eines Superhelden

Der Film „Birdman“ profiliert sich vor allem mit seiner außergewöhnlichen Montage: Ganz ohne sichtbare Schnitte soll dieser auskommen. Dies ist produktionstechnisch eine Herausforderung und mit einigen Komplikationen beim Dreh und hinter den Kulissen verbunden. Auch die in dem Film mitschwingende Branchenkritik bietet viel Gesprächsstoff. Ob die DVD mit ihren Bonusfeatures mehr dazu verrät? […]